Aktuelles und Veranstaltungen

Zeitzeugengespräch: Der jüdische Überlebende Manny Drukier wird am 26. Oktober, 19 Uhr im Barocksaal des Klosters Indersdorf über sein Leben berichten. Ab dem 26. Oktober ab 18 Uhr wird im frisch renovierten Flur des Klosters  die Ausstellung "Zurück ins Leben gezeigt". Der alte Klostereingang unter der Arkade wird für die Ausstellung geöffnet. 

Das Buch zur Sonderausstellung "Zurück ins Leben" ist soeben als Neuauflage erschienen.

06.10.2017 bis 01.11.2017
Manny Drukier in Indersdorf
›› mehr

Diese Seite teilen

Museumswebsite gefördert durch:

Landesstelle für die nichtstaatlichen Mussen in Bayern
Bayerische Sparkassenstiftung